Gewinner vom Tanz Center waren mit dabei: D! moderiert the Dome 45

Gut, dass der Bodensee nur einen Katzensprung von Rheinfelden entfernt ist (na, okay, nicht ganz...)!

 

So konnten 16 Gewinner aus dem Tanz Center just dance, teilweise mit VIP-Karten, dabei sein, als D! zusammen mit Susan Sideropoulos und Ross Antony "The Dome 45" in Friedrichshafen moderierte.

Noch besser hatten es die Gewinner der "Roten-Teppich-Karten" - sie konnten ihre Stars schon am Flughafen begrüßen.

 

Neun der 16 Gewinner, die "The Dome 45" in Friedrichshafen live erlebten

Neun der 16 Gewinner, die "The Dome 45" in Friedrichshafen live erlebten

 

Klar, dass sie sich riesig darauf freuten, D!, Kenny und die drei Mädelz von Monrose wieder zu sehen!

Auch die anderen Stars, die am Freitag in Friedrichshafen auftraten, gehören zu den Top 20 der deutschen Charts: Room 2012, Christina Stürmer, Jimi Blue (dessen neue Choreo von D! entwickelt wurde und im April im D!'s Kids Club gelernt wird), Stefanie Heinzmann, Ich+Ich, Fettes Brot, Bushido, beFour, Schiller, Markus Becker, Alex C., Olaf Henning, OneRepublic, Sunrise Avenue und Stanfour.

 

"Hammergeil und bombastisch" fanden die Fans die Auftritte der Stars.

 

Unsere Gewinner waren beeindruckt!
Und beeindruckend sind auch die Fotos, die sie mit zurück nach Rheinfelden gebracht haben:

 

Die Stars auf der Bühne bei The Dome Detlef D! Soost Eine grandiose Bühnenshow!
Bushido - einer der Megastars des Abends Room 2012 Senna mit Steffen und Alina
Moderatorin Susan Sideropoulos Alle Mädelz fanden ihn süß: Jimi Blue Danke, just dance!

 

Auch unsere Webdesignerin, die eigentlich aus dem Alter für "The Dome" raus ist, wollte unbedingt D! mal live erleben: "Fast jeden Monat habe ich mit ihm zu tun, wenn ich die neue Bildergalerie mache, da musste ich doch dabei sein, wenn er in Friedrichshafen auftritt", sagte sie.
"Er hat sehr viel Power und Ausstrahlung. Witzig fand ich auch seine Zauber-Comedy. Natürlich kann D! zaubern! Wer aus einigen Jungs und Mädelz - auch wenn sie wirklich begabt sind - atemberaubende Bands wie 'Monrose' und 'Room 2012' macht, der kann auf jeden Fall zaubern!"

 

D! und Susan bei der Moderation

D! und Susan bei der Moderation

 

Bei der Pressekonferenz am Donnerstag erzählte D! den Journalisten, dass er den Bodensee cool findet: "Aufs Wasser gucken, dahinter Berge mit Schnee drauf und krasse Musik im Ohr".

Wer weiß, vielleicht findet das nächste D!'s Dance Club Camp ja nicht in Rimini statt, sondern in Friedrichshafen.

Die Tänzer aus Rheinfelden jedenfalls kennen sich da schon aus!

 

Die Fotos haben die Gewinner vom Tanz Center just dance gemacht. Zwei Fotos hat Marianne Kaindl von unserer Internet-Agentur See-Marketing zur Verfügung gestellt.

 

Und wenn Ihr noch mehr sehen wollt - bitte!
Eine Bildergalerie der Stars bei ihren Auftritten findet Ihr hier.
Und hier zwei Bildergalerien der Fans: 1 und 2.
(Quelle: Südkurier)